Jedes Jahr am 10. März Flagge zeigen für Tibet!


 Flaggen in meinem Garten
Flaggen der unterdückten, gefolterten und mit kulturellem Völkermord bedrohten Völker,
der Tibeter, der Uiguren, der Kurden und der Palästinenser.
Die Übeltäter sind China, die Türkei, Syrien, der Iran und der Staat Israel.


 Jedes Jahr wird am 10. März auf vielen Rathäusern Deutschlands die Tibetflagge
gehisst. Im Jahr 2021 waren es fast 450 Städte. Wolfschlugen war auch dabei.

Zur Tibet-Initiative